Ausleitung über die Niere

Die Niere ist verantwortlich für die Ausscheidung wasserlöslicher, für den Körper giftiger Stoffe. Sie ist wesentlich an der Regulierung des Blutdrucks beteiligt und sie hat einen großen Anteil an der Säure-Basen-Regulation. Sie kann überschüssige Säuren ausscheiden.

 

Massnahmen zur Unterstützung der Nieren:

 

Trinken, Trinken, Trinken

 

Die meisten Menschen trinken viel zu wenig und dann auch meist noch das Falsche. Die geringen Trinkmengen sind zum Teil auch dem Berufsleben geschuldet. Jedoch langfristig zerstört man damit seine Nieren. Kaffee ist auch schädlich für die Säuren-Basen Balance. 2-3 Liter reines Wasser oder Kräutertees sollte man täglich zu sich nehmen.

 

Das nächste habe ich schon angeschnitten, eine überwiegend basische Ernährung wenigstens einmal für vier Wochen im Jahr sollte angestrebt werden. Sie dient nicht nur der Entlastung der Nieren sondern hat auch schützende Funktion für die meisten chronischen Erkrankungen.

 

Zur Unterstützung bei Übersäuerung kann man auch Baseninfusionen bekommen.